Kirchen/Räume

Raum, um Gott zu erfahren

 

«Gott wohnt, wo man ihn einlässt.»

So gesehen, kann man Gott überall erfahren und in sein Herz einlassen.

 

Es gibt Räume und Orte, wo einem dies vielleicht noch besser gelingt. Die Kirchen und Kapellen des Pastoralraums wollen solche Orte sein; Orte, um Gottesdienst zu feiern, aber auch Orte, wo Menschen einen Moment in Stille sein, eine Kerze anzünden, ein Anliegen ins Fürbittbuch schreiben und Gott nahe sein können.

 

Die Türen der Kirchen und Kapellen stehen Ihnen während des ganzen Tages offen. Die Siebenschläferkapelle bleibt während des Winterhalbjahres geschlossen.

Glockenturm der Kreuzbergkapelle

 

Schirme in den Kirchen

Bis zum nächsten Sonn(en)tag!

Seit kurzem stehen in den Kirchen des Pastoralraums Schirme zum Mitnehmen zur Verfügung.

Aber nicht zum Behalten, sondern zum Wieder-Bringen an einem der nächsten Sonn(en)tage.

 

Regenschirme.pdf