Frauengemeinschaft Dagmersellen

Wo Frauen sich verbandeln

Die Frauengemeinschaft Dagmersellen ist eine bunt gemischte «Frauen-bande»; offen für Frauen jeden Alters, jeder Nationalität, jedes Zivilstandes, jeder Konfession und Religion, die sich mit anderen Frauen treffen und vielfältige Begegnungen und Erfahrungen machen wollen. Das Jahresprogramm reicht von Essen-Geniessen (einem kulinarischen Verwöhnabend für Frauen) über Girlandenkurs, Bibliotheksbesuch, Städtereise, Openairkino (zu dem übrigens auch Männer eingeladen sind), Café international… bis hin zu einem Besinnungsnachmittag für verwitwete Frauen und verschiedenen lebensnah und offen gestalteten Frauengottesdiensten.

Werfen Sie doch einen Blick ins Programm und streichen Sie sich die Daten gleich in Ihrer Agenda an. Ob Sie nur einmal oder immer wieder vorbeikommen, Sie sind immer herzlich willkommen!

Die Frauengemeinschaft ist zudem  Trägerorganisation des Teams Junger Eltern, des Seniorentreffs, der Kreisfrauen (Frauen, die bei verschiedenen Anlässen in dem ihnen zugeordneten Quartier / Kreis Besuche machen), der Spielgruppen und der Krabbelgruppe.

Der Jahresbeitrag beträgt Fr. 30.-.


Frauen berichten aus ihrem Leben

Mittwoch, 10 .November, 19.30Uhr, Arche, Gemeindesaal
Anlässlich des letztjährigen Jubiläumsjahrs (100 Jahre / 30 Jahre) organisieren die Frauengemeinschaften des Pastoralraums Hürntal den regionalen Anlass. Begegnung, einander begegnen, dem Leben begegnen, Kraft schöpfen aus den Erfahrungen, die andere Frauen machen. Das soll der Abend ermöglichen.



Kontakt:

Marie-Theres Knüsel, Präsidentin
Gerbihubelstrasse 4

Dagmersellen

062 756 20 03

mth.knuesel[at]raonet.ch


Vorstand

Hinten: Helene Nayer, Josianne Häller, Melanie Egli (Aktuarin), Marie-Theres Knüsel (Präsidentin), Katharina Jost (Theologische Begleitung).

 

Vorne: Daniela Waldisberg (ehem.), Evelyne Staub (ehem.), Sonja Blum.

 

Nicht auf dem Bild: Sandra Sidler (Finanzen).