Jungwacht Blauring Aktuell

Hier erfahren Sie was ansteht, und erhalten Einblick in die letzten Anlässe.


Infos zum KALA

«Tauch ih, bes debi» - Kantonslager 2021 

Montag, 12. Juli bis Freitag, 23. Juli 2021
 
Jungwacht Blauring Luzern plante im Sommer 2020 ein Kantonslager (Kala), welches alle zehn Jahre stattfindet. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Kala auf den Sommer 2021 verschoben.
Wie 51 andere Scharen des Kantons Luzern verbrachte auch die Jubla Dagmersellen zwei Wochen in der Nähe von Rotkreuz am Zugersee. Am Montag, 12. Juli ging das Abenteuer los. Mit dem Kala-Motto «Tauch ih, bes debi» verreiste die Jubla mit dem Velo nach TeneRIFFa. In einem der schönsten Riffe der Welt ist sie abgetaucht, hat die Unterwasserwelt und so einige andere Fische kennengelernt. Denn insgesamt waren 3000 TeilnehmerInnen am Kala dabei. Die Erinnerung an das einzigartige und seltene Jubladorf ist unvergesslich.
 

Infos zum aktuellen Stand

Corona

Ab dem 1. März dürfen Gruppenstunden wieder stattfinden. Die Jubla Schweiz empfiehlt, sich wenn immer möglich draussen zu treffen. Bei schlechtem Wetter treffen wir uns drinnen. Ansonsten gilt fürs Leitungsteam und alle Teilnehmenden ab der 6. Primarstufe eine Maskenpflicht.


Bei Fragen dürft ihr euch jederzeit bei euren Gruppenleiter melden.


Pfingstlager 2021

Pfingsten im Wald

Das Pfingstwochenende verbrachte die Jubla im Wald. Über dem Feuer wurde gekocht, unter den Bäumen gespielt und im Zelt geschlafen. Egal ob Regen oder Sonnenschein, die Jubla konnte das Mini-Lager geniessen.

 

    

        

 Rückblick Pfingstlager 2021.pdf

Weitere Infos zur Jubla findest du auf der Webseite www.jublada.ch