Jugendarbeit Dagmersellen

    • wird von den Kirchgemeinden Dagmersellen und Uffikon-Buchs wie der Gemeinde Dagmersellen unterstützt und getragen.
    • setzt sich für die Interessen der Jugendlichen ein und hat ein offenes Ohr für die Anliegen und Probleme der Jugendlichen.
    • nützt den Jugendtreff an der Werkstrasse als offenen Treffpunkt für die Jugendlichen und orientiert sich an den Prinzipien der Offenheit, Freiwilligkeit.
    • arbeitet partizipativ und bedürfnisorientiert mit den Jugendlichen zusammen und unterstützt die junge Generation dabei, ihre eigene Ideen zu verwirklichen.
    • steht im Jugendbüro im Pfarrei- und Gemeindezentrum Arche als Anlaufstelle für die Jugendlichen zu Verfügung.
    • unterstützt den Pastoralraum Hürntal und führt bei den Jugendlichen der 3. Oberstufe die Tage der Religionen durch.

Im KZ-Sturthof-Natzweiler mit der 3. Oberstufe

Der kurze Satz "Arbeit macht frei" steht für eine der abscheulichsten Kapitel der Menschheitsgeschichte des vergangenen Jahrhunderts. Im Rahmen der Tage der Religionen besuchten SchülerInnen der 3. Oberstufe das Konzentrationslager Struthof-Natweiler im Elsass.


 

Lassen Sie die Jungen ran

Vergeben Sie einen Sackgeldjob. Bei sackgeldjobs.ch haben Jugendliche ab 13 Jahren Gelegenheit, ihr Sackgeld aufzubessern:

Kim Rosko
Jugendarbeiterin
Kirchstrasse 3
6252 Dagmersellen
062 748 31 16

079 297 63 84

jugendarbeit[at]dagmersellen.ch