Seelsorge

Da wird zu Ihrer Seele Sorge getragen

An Wendepunkten des Lebens ist das Bedürfnis, das eigene Leben unter Gottes Segen zu stellen, besonders gross. Die Seelsorger und Seelsorgerinnen sind bemüht, die Feiern von Taufe, Erstkommunion, Firmung, Hochzeit, Abschiedsgottesdienst… persönlich und stimmig und in engem Kontakt mit den betreffenden Menschen zu gestalten.

 

Zudem begleiten die Seelsorger und Seelsorgerinnen die Menschen auch über die kirchlichen Feiern hinaus.

Jederzeit - nicht nur an Wendepunkten des Lebens - besteht die Möglichkeit zu einem Gespräch mit einem Seelsorger oder einer Seelsorgerin. Melden Sie sich dafür einfach auf dem Sekretariat. Oder nehmen Sie online Kontakt auf.

 

Flyer Seelsorge.pdf

 


 

Was tun die Verantwortlichen und Mitarbeitenden des Pastoralraums Hürntal gegen Grenzverletzungen und sexuelle Übergriffe? Hier das Papier, das von allen in der Seelsorge Tätigen beim Mitarbeitergespräch besprochen und unterzeichnet wird:

 

Grundsätze, Vorgehen und Selbstverpflichtung zum Schutz vor Grenzverletzungen und sexuellen Übergriffen.pdf

Osterkerze