Aktuell


Fasnachtsgottesdienst am Sonntag, 28. Januar 2018

Was die Kirchen-clowns dieses Jahr für den Fasnachts-gottesdienst ausgeheckt haben, ist streng geheim! Auf jeden Fall sind sie schon mal fleissig am Konfetti stanzen.

Der fätzige Hürnti­jubiläumsgottesdienst vom letzten Jahr in Buchs klingt noch nach. Und schon kommt der nächste Fasnachtsgottesdienst. Man darf gespannt sein, wie sich der «Thöifel» mit dem Weihwasser verträgt. Wer Humor mit Tiefgang, Ausgelassenheit und Besinnlichkeit, die Fasnacht und die Kirche mag, ist goldrichtig im

Fasnachtsgottesdienst am Sonntag, 28. Januar um 10.15 Uhr in der Kirche Dagmersellen.

Es wird träfe Sprüche und feinen Humor geben, fätzige Musik («Las Curvas») und ruhige, besinnliche Momente. Geuggel und auch ganz «normal Gewandete», Grosse und Kleine, fasnächtliche und kirchliche In- und Outsider sind herzlich willkommen! Im Anschluss gibt es für alle einen Apéro.

Pfarreiratssitzung

Portrait

Dagmersellen und Uffikon-Buchs:
Zwei moderne Landpfarreien

Die Pfarreien Dagmersellen und Uffikon-Buchs sind moderne Landpfarreien und bilden zusammen den Pastoralraum Hürntal.

Sie zeichnen sich aus durch sorgfältig gestaltete Gottesdienste, die anknüpfen an den Lebenserfahrungen der Menschen und die zu besonderen Anlässen auch experimentelle Elemente enthalten. Persönliche kirchliche Feste wie Taufe, Hochzeit oder Abschieds-gottesdienst werden nach den Wünschen und Bedürfnissen der betreffenden Menschen und Familien gestaltet. .

Das kirchliche Leben findet nicht nur innerhalb der Kirchenmauern statt. An vielen Anlässen und Festen wird Kirche erfahrbar und spürbar. Im Religionsunterricht, in Schulgottesdiensten, «Sonntigsfiire» und «Chenderfiire» wird Glaube lebendig und zeitgemäss vermittelt. Kirche zeigt sich und lebt auch im grossen Engagement vieler Gruppierungen und Ehrenamtlicher. Die offene Jugendarbeit bietet Jugendlichen eine Anlaufstelle und die Möglichkeit, sich zu treffen. Das Engagement für Menschen, die in Not geraten sind, liegt den Verantwortlichen der Pfarreien am Herzen.